Einführung


Die Klammlose Milliarden Strategie (KMS) setzt sich als Ziel ohne jegliche finanziellen Investitionen ein großes Vermögen in Klammlosen aufzubauen. Natürlich kann man den Prozeß jederzeit beschleunigen indem man Klammlose kauft. Die Tipps und Informationen die hier gegeben werden, helfen jedoch auch in diesem Fall den Vermögensaufbau anzutreiben.

Der Aufbau eines Vermögens in Klammlosen braucht vor allem Zeit. Wir empfehlen Ihnen pro Tag ungefähr 20 Minuten am Morgen und 20 Minuten am Abend investieren. Die Entwicklung Ihres Vermögens kann sehr unterschiedlich ausfallen je nachdem wie sich die grundliegenden Werte (Zinssätze, Vergütungen, usw.) verändern. Je mehr Zeit Sie täglich aufbringen können, desto schneller werden Sie vorwärts kommen.

Die KMS ist aufgeteilt in drei Phasen welche sich nach und nach komplettieren. In der ersten Phase geht es vor allem darum Einnahmequellen zu erschließen und das Vermögen wachsen zu lassen. Die zweite Phase kann schon nach ein paar Tagen parallel dazu gestartet werden. Das Ziel dieser Phase ist es das wachsende Vermögen anzulegen und ein Maximum an Rendite zu erwirtschaften. Wenn das Vermögen groß genug ist und eine beachtliche Rendite abwirft, kann anschließend die dritte Phase in Angriff genommen werden. In dieser Phase wird das Vermögen mit Einkommen aus Glückspielen und Rallys vervollständigt.

Die beiden ersten Phasen sind fester Bestandteil der KMS. Die dritte Phase ist fakultativ und richtet sich vor allem an Personen die gerne Glückspiele machen.

Die Einnahmequellen der Klammlose Milliarden Strategie

Eine zusätzliche und beachtliche Einnahmequelle wird Ihnen am Ende dieser Anleitung präsentiert. Es handelt sich um Einkommen die mit Referrals erzeugt werden.

 

Allgemeines zur Klammlose Milliarden Strategie

Die KMS zeigt Ihnen wie Sie ein Vermögen an Klammlosen erwirtschaften können. Dies geschieht jedoch nicht über Nacht. Mein Ziel ist es Ihnen eine nachhaltige Vermögensbildung zu präsentieren. Um mit der KMS erfolgreich zu sein brauchen Sie Zeit. Jedoch können Sie diese Zeit frei wählen und gestalten. Es ist nicht nötig, dass Sie jeden Tag aktiv sind. Sie dürfen also ruhig Auszeiten nehmen und die KMS für ein paar Tage vergessen.

Werbung