Die Klamm Gemeinschaft

Die Klamm Gemeinschaft gehört zu den größten Internet Gemeinschaften im deutschsprachigen Raum und vereint mehr als 360‘000 User. Die Zentrale Seite der Gemeinschaft ist http://www.klamm.de. Beitreten kann der Gemeinschaft jeder der entweder in Deutschland, Österreich oder der Schweiz lebt. Auch für deutschsprachige Personen die außerhalb dieser Länder leben ist ein Zugang möglich.

 

Was sind Klammlose?

Die Klamm Gemeinschaft hat eine eigene virtuelle Währung, die Klammlose. Um diese Währung geht es in dieser Anleitung. Hier die Wikipedia Erklärung für Klammlose:

 

2002 entstand auf Klamm.de die „Internetwährung“ der Klamm-Lose (auch einfach Lose genannt), die die Benutzer als Bonus für sämtliche Aktionen auf der Seite kostenfrei erhalten. Diese Lose konnten zunächst nur bei der wöchentlichen Verlosung auf Klamm eingesetzt werden. Seitdem jedoch ein Transfersystem eingerichtet wurde, ist es möglich, auf über 3.000 weiteren Lose- und Klamm-Fanseiten das Lose-Guthaben zu erweitern oder in Waren und/oder Dienstleistungen umzutauschen.

Begünstigt wird dies durch die Klamm-eigene Programmierschnittstelle ExportForce und die Entwicklung mehrerer Standardscripte. Hierdurch bekamen Klamm-Lose einen Verkehrswert, obschon sie für Lukas Klamm keinen realen Wert haben. Klamm-Lose werden sowohl im Klamm-Forum als auch auf externen Seiten gehandelt. Lag der Marktwert der Lose anfangs noch bei 150 bis 200 Euro pro Million Lose (Geldkurs Briefkurs), liegt er heute bei ungefähr 2 Cent pro Million. (Quelle Wikipedia)

 

Was kann man mit Klammlosen machen?

Um die Hauptseite herum gibt es eine große Anzahl Klammseiten welche mit diesen Losen arbeiten. Man kann damit an Slots oder anderen Spielen zocken. Klammlose kann man aber auch in Euros tauschen, diese benutzen um Werbung zu schalten und vieles Mehr.

 

Inflation und Klammlose

Da die Quantität der Lose im Umlauf stetig steigt, gibt es eine konstante Inflation bei Klammlosen. Das bedeutet, daß die Lose mit der Zeit an Wert einbüßen. Bitte beachten Sie diesen Punkt wenn Sie mit Klammlosen ein zweites Einkommen erwirtschaften möchten und Ihre Einnahmen planen.

 

Entwicklung des Losepreises (1 Mrd / Euro), Quelle Primusmarkt

Entwicklung des Losepreises (1 Mrd / Euro), Quelle Primusmarkt 

 

Werbung